Demre Myra Kekova Tagesausflug

Side

Der Demre Myra Kekova Tagesausflug ist eine fantastische Gelegenheit, um die kulturellen Schätze Anatoliens zu entdecken und eine wunderbare Bootsfahrt über der versunkenen Stadt Kekova auf dem kristallklaren Wasser des Mittelmeers zu unternehmen.

uber whatsapp sofort reservieren excursionside

Demre Myra Kekova Tour von Side – Entdecken Sie die kulturellen Schätze Anatoliens

Die türkische Mittelmeerregion beherbergt nicht nur unberührtes türkisfarbenes Meer, goldene Sandstrände und bemerkenswerte Naturschönheiten, sondern auch unzählige historische Städte und bemerkenswerte kulturelle Werte. Auf dieser Tour unternehmen Sie eine blaue Reise durch die versunkene Stadt Kekova, ein verstecktes Paradies des Mittelmeers. Beim schwimmen in unberührten Gewässern werden Sie mit den Sehenswürdigkeiten der antiken Stadtruinen vom Meeresgrund und am Meeresufer begeistert sein. Danach besuchen Sie in Demre die Santa Claus Kirche, die antike Stadt Myra sowie die Felsengräber der lykischen Zivilisation. Ihr Mittagessen genießen Sie am offenen Buffet. Während des Ausflugs können Sie die außergewöhnlichen Naturschönheiten des Mittelmeers genießen und die frische Pinienluft des Taurusgebirges einatmen.

  • Hoteltransfer
  • Vollversicherung
  • Offenes Mittagsbuffet
  • Kekova-Bootsfahrt
  • Reiseleiter-Service
  • Reise mit klimatisiertem Bus
  • Kostenloser Wasserservice im Bus

Informationen zur Demre Myra Kekova Tagesausflug

Sie können von jedem Ort zwischen Antalya und Alanya an der Tour teilnehmen. Die Abholzeit von Ihrem Hotel kann je nach Ihrem Standort variieren. Für diejenigen, die sich in Side befinden, beginnt die Tour um 04.30 Uhr.
Demre Myra Kekova Tagesausflug Programm:
Die Tour beginnt, indem Sie mit unseren klimatisierten Fahrzeugen vor Ihren Hotels abgeholt werden. Das erste Ziel ist eine hübsche Küstenstadt namens Üçağız, von dort aus Sie eine Kekova-Bootsfahrt unternehmen werden. Die Fahrt dorthin dauert ca. 3 ½ Stunden, vorbei an den Ferienorten Kemer, Kumluca und Finike. Auf der einen Seite sehen Sie das Taurus-Gebirge, die nomadischen Dörfer und unberührte Küsten des Mittelmeers auf der anderen Seite. Es gibt auch eine kurze Frühstückspause in der Nähe von Antalya und Sie erreichen das Dorf Kekova Üçağız.
Gegen 10.30 Uhr steigen Sie an Bord eines schönen, zweistöckigen Bootes und unternehmen eine aufregende Bootsfahrt auf dem türkisblauen Wasser von Kekova. Das Boot hat einen Glasboden und es wird erstaunlich sein, die Ruinen der Stadt am Meeresgrund zu sehen. Unser Reiseleiter informiert Sie auch über die versunkene Stadt Kekova und die Ruinen der Stadt, die Sie während dieser Bootsfahrt an der Küste sehen können.
In einer Bucht in der Nähe der Insel Kekova werden wir eine angenehme Badepause einlegen. Es wird eine fantastische Erfahrung sein, im kristallklaren Wasser von Kekova über den Ruinen der Stadt zu schwimmen. Nach einer einstündigen Bootsfahrt fahren wir zurück zum Pier und fahren zu einem Restaurant in der Nähe der Stadt Demre. Ihr köstliches, täglich frisch zubereitetes Mittagessen können Sie sich am offenen Buffet mit zwei Hauptgerichten, Reis, Nudeln, Suppe und 12 verschiedenen Salaten genießen. Nach dieser Mittagspause steigen Sie in den Bus, um die St.-Nikolaus-Kirche zu besuchen.
Bevor Sie die Santa Claus Kirche, oder anders gesagt die St.-Nikolaus-Kirche, besichtigen, besuchen Sie einen ikonischen Laden mit heiligen Ikonen und Andenken. Wir werden etwa 45 Minuten an diesem heiligen Wallfahrtsort bleiben, das jedes Jahr von tausenden in- und ausländischen Touristen besucht wird. Nach dem Besuch der St.-Nikolaus-Kirche erreichen wir gegen 14.00 Uhr die antike Stadt Myra. Dieser magische Ort ist berühmt für sein Amphitheater mit brillanten akustischen und erstaunlichen Felsengräbern, die in die Berge gehauen wurden. Nach einer einstündigen Pause in dieser historischen Stadt steigen wir in den Bus und fahren wir zurück nach Side und Sie werden gegen 18.30 Uhr in Ihren Hotel sein.

  • Ausflugstage: Mittwoch – Sonntag
  • Nicht zu vergessen: Badebekleidung, Sonnenbrille, Badetuch, Sonnencreme, Hut, bequeme Schuhe
  • Beschränkungen: Nicht für gehbehinderte Gäste geeignet
  • Bitte schauen Sie an: Side Pamukkale Tagesausflug
  • Wenn Sie Fragen zu dem Ausflug haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Kekova Bootsfahrt und die antike Stadt Simena

Demre Myra Kekova Tagesausflug
Die friedliche Lykische Union ist bekanntlich die erste Zivilisation, die Demokratie als Regierungsform angenommen hat. Die antike Lykische Zivilisation bestand aus 23 Städten, entlang der Küste Anatoliens wie Olympos, Myra, Phaselis und Simena. Simena bedeutet in Luwischer Sprache "Muttergöttin" und die Geschichte der Stadt reicht bis ins 4. Jahrhundert v. Chr. zurück. Es war eine Küstenstadt in der Union und infolge einiger Erdbeben in der Region im 2. Jahrhundert nach Christus. Einige Teile der Stadt versanken im Meer und die Einwohner verließen die Stadt. Im Laufe der Zeit wurde auf den Überresten der antiken Stadt eine kleine Siedlung namens Kaleköy errichtet. Während der Kekova-Bootstour sehen Sie die Ruinen von Simena, Kaleköy und die Burg von Simena aus dem Mittelalter. Während Sie auf der obersten Etage des Bootes ein Sonnenbad nehmen können, werden Sie von den spektakulären Sehenswürdigkeiten in Ihrer Umgebung begeistert sein und sich dann im kristallklaren Wasser des Mittelmeers befinden.

Kirche des heiligen Nikolaus

Demre Myra Kekova Tagesausflug
Bekannt in verschiedenen Kulturen mit unterschiedlichen Namen - wie Santa Claus, Pere Noel, Weihnachtsmann, Sinterklaas - wurde der Nikolaus oder Nikolaos von Myra 300 v. Chr. in Patara in eine wohlhabende Familie hineingeboren. Der heilige Nikolaos, der angeblich seinen Reichtum und sein Vermögen für die Armen ausgegeben und viele Wunder vollbracht haben soll, starb in der Stadt Myra, in der er als Erzbischof gedient hatte. Der Weihnachtsmann ist als Beschützer von Kindern, Studenten, Reisenden, Matrosen und Armen bekannt. Nach seinem Tod wurde in Myra eine Kirche nach seinem Namen errichtet und sein Grab wurde in diese Kirche gelegt. Die Kirche ist jetzt als Gedenkmuseum der Öffentlichkeit zugänglich und war für die Christen ein wichtiger Wallfahrtsort. Das Gebäude, das sich auch durch seine Architektur auszeichnet, umfasst das Grab des Nikolaus, Fresken, Ikonen und Mosaiken. Außerhalb des Gebäudes begrüßt die Besucher eine Statue des Weihnachtsmanns, die ein Geschenk aus Russland ist. Der Besuch dieser mystischen und historischen Kirche wird während Ihres Urlaubs eine aufregende Aktivität für Sie sein.

Die antike Stadt von Myra

Demre Myra Kekova Tagesausflug
Die antike Stadt Myra war bis zum 11. Jahrhundert n. Chr. ein wichtiges Siedlungszentrum und gehört zu den Sehenswürdigkeiten in Demre. In der Stadt gibt es zwei getrennte Nekropolen. Die in den Bergen gemeißelten Felsengräber werden Sie in Erstaunen versetzen. Die Akustik des Theaters mit 11.000 Plätzen ist großartig. Wenn Sie auf den Reihen dieses Theaters sitzen, durch die Straßen der Stadt spazieren, in antiken Bädern und Tempeln spazieren gehen, werden Sie sich fühlen, als hätten Sie eine Zeitreise in die Antike unternommen.

Unsere Reiseleitung, Fahrzeuge und Dienstleistungen

Demre Myra Kekova Tagesausflug
Unsere Reiseleitung wird Sie während der Tour in englischer, deutscher, türkischer und russischer Sprache informieren. Das Boot ist ein kleines zweistöckiges Boot, das sich zum Sonnenbaden auf dem Oberdeck eignet. Das Boot hat einen Glasboden, so dass Sie während der Fahrt unter Wasser sehen können. Unsere Reiseleitung, Mitarbeiter im Restaurant und auf dem Boot werden Sie herzlich willkommen heißen und sich um Ihre Bedürfnisse und Wünsche während der Tour kümmern. Der Eintritt in die St.-Nikolaus-Kirche und die antike Stadt Myra ist optional, so dass Sie auswählen können, welche Sie betreten möchten.

Abfahrt : Abholung von Ihrem Hotel

Dauer: 12 Stunden (Ganztagestour)

 
  • Hoteltransfer
  • Vollversicherung
  • Mittagsbuffet öffnen
  • Kekova-Bootsfahrt
  • Reiseleiter-Service
  • Reise mit klimatisiertem Bus
  • Kostenloser Wasserservice im Bus
  • Getränke
  • Eintrittsgebühr für die St. Nikolai-Kirche (9 Euro)
  • Eintrittsgebühr für die antike Stadt Myra (9 Euro)
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgeld

BEWERTUNG SCHREIBEN

Noch keine Kommentare.